Erfolg für bedarfsgesteuerte Nachtkennzeichnung: Künftig wird BNK auch in Kontrollzonen genehmigungsfähig

Auch in Kontrollzonen um Flughäfen können Anwohner:innen künftig von der bedarfsgesteuerten Nachtkennzeichnung profitierenWestfalenWIND und die Baumusterprüfstelle airsight maßgeblich an Lösungsfindung beteiligtInformationen zur neuen Regelung sind erhältlich bei airsight Walldorf, 16. März 2022 Anwohner:innen und Natur rund um Windparks in Deutschland können in absehbarer Zukunft auch in ausgewiesenen sogenannten Kontrollzonen um größere Verkehrsflughäfen von der bedarfsgesteuerten Nachtkennzeichnung (kurz: BNK) profitieren. Bislang waren diese explizit ausgenommen, wenn es um den Einsatz der BNK ging – sehr zum Unmut zahlreicher Betreiber, die sich auch für Windenergieanlangen innerhalb dieser Zonen eine Lösung zur Verringerung der nächtlichen Lichtverschmutzung wünschten. Kontrollzonen...

Weiterlesen

Lanthan Safe Sky mit neuer Führungsspitze: Henning von Barsewisch und Christian Hammer als Geschäftsführer benannt

Henning von Barsewisch verstärkt das Unternehmen zum 01. März als neuer Chief Executive Officer (CEO) und GeschäftsführerChristian Hammer als Chief Technology Officer (CTO) und Geschäftsführer benanntMitja Klatt, bisheriger Geschäftsführer der Lanthan Safe Sky, zieht sich auf eigenen Wunsch zum 28. Februar aus dem Unternehmen zurück Walldorf, 08.02.2022 Lanthan Safe Sky freut sich über eine neue Führungsspitze: Henning von Barsewisch wird zum 01. März  als neuer Geschäftsführer das Unternehmen verstärken. In den vergangenen Wochen wurde er bereits durch den bisherigen Geschäftsführer Mitja Klatt in seine neue Rolle eingearbeitet. Seit fast zwanzig Jahren ist Henning von Barsewisch leidenschaftlich im Bereich der Erneuerbaren Energien tätig und hat die Expansion von Wind-, Solar-...

Weiterlesen

Minimale Lichtverschmutzung bei maximaler Sicherheit: Bedarfsgesteuerte Nachtkennzeichnung sorgt für dunkle Nächte rund um Windenergieanlagen in ganz Deutschland

Deutschlandweit größtes Projekt für bedarfsgesteuerte Nachtkennzeichnung (BNK) von Windenergieanlagen erfolgreich im Beisein des NRW-Ministerpräsidenten Hendrik Wüst aktiviertMehr als 80 weitere Installationen der Transponder-BNK alleine im ersten Quartal in Deutschland geplantLanthan Safe Sky setzt auf Kooperation mit Mobilfunkunternehmen Telefónica, um maximale Sicherheit der Pilot*innen durch zuverlässige Netzabdeckung zu gewährleisten Walldorf/München, 19. Januar 2022 – Erfolgreicher Start in das Jahr 2022: Im Beisein des Ministerpräsidenten Hendrik Wüst aktivierten der Landesverband für Erneuerbare Energien Nordrhein-Westfalen (LEE NRW) und Lanthan Safe Sky im Windpark Issum am Niederrhein das deutschlandweit bislang größte Projekt für die bedarfsgesteuerte Nachtkennzeichnung (BNK)...

Weiterlesen

Lanthan Safe Sky erreicht weiteren Meilenstein: Mehr als 50 BNK-Projekte kurz vor Genehmigung, sechs BNK-Systeme bereits aktiv

Derzeit stehen mehr als 50 Genehmigungsprozesse in ganz Deutschland kurz vor dem Abschluss, 6 BNK-Systeme befinden sich bereits im Betrieb.Erfolgreich durchlaufener Genehmigungsprozess ist die Grundvoraussetzung zur Inbetriebnahme.Lanthan Safe Sky rechnet bis zum Jahresende mit weiteren Genehmigungen und Inbetriebnahmen. Walldorf, 5. November 2021 Nach drei erfolgreichen Quartalen in 2021 freut sich Lanthan Safe Sky über einen weiteren Meilenstein in der noch jungen Unternehmensgeschichte: Mehr als 50 Genehmigungsprozesse stehen bei den zuständigen Behörden kurz vor dem Abschluss, sechs BNK-Systeme wurden bereits erfolgreich aktiviert. Dies macht Lanthan Safe Sky zum unangefochtenen Spitzenreiter unter den BNK-Anbietern. Die behördliche Genehmigung ist die Voraussetzung für die...

Weiterlesen

  • 1
  • 2
  • 6

Für einen sicheren Himmel und dunkle Nächte.